Herzlich Willkommen bei der romantischen Medemfahrt!

Schiffrundfahrten auf der Medem

Möchten Sie mit einer ehemaligen Hamburger Hafenbarkasse die Umgebung Otterndorf`s erkunden? Dann machen Sie doch eine romantische Flussfahrt mit der "MS JENS" auf der Medem. Der idyllische Fluß mündet ca. 20 Kilometer von Cuxhaven entfernt beim Otterndorfer Hafen in die Elbe. Dieser unberührte Fluß ist ein echtes Stück Natur und dient der Entwässerung des Sietlandes.

Parkartiger Baumbewuchs und eine Vielfalt verschiedener Vogelarten zeigen sich entlang der Ufer. Wildenten, Kiebitze, Graureiher, Wasserhühner, Kormorane, Wasseramseln und sogar der Eisvogel haben hier Ihr Revier. In dem moorhaltigen Gewässer tummeln sich Aale, Hechte, Zander, Barsche, Schleie und Karpfen.

Willkommen an Bord und Leinen los, die Fahrt beginnt in Otterndorf am Großen Specken: Dem ehemaligen Hafen der historischen Kleinstadt mit vielen Sehenswürdigkeiten, wie der alten Lateinschule von 1614, der St. Severi Kirche, alten Getreidespeichern, Kaufmannshäusern, alten Wallanlagen, dem Stadtschreiberhäuschen und dem ältesten Rathaus im Elbe-Weser Dreieck von 1583.

Lassen Sie die Seele auf unseren 1¼ oder 2- stündigen Fahrten baumeln. Vorbei an den Ufern der Altstadt, der Flora und Fauna und Wanderwegen nähern wir uns auch dem wunderschön gelegenen Feriengebiet Otterndorf`s. Dort, wo sich die Medem teilt, wenden wir unser Schiff mit Blick auf das Schöpfwerk und der Medemschleuse. Die Fahrten vergehen angesichts der Fülle an Eindrücken und den Erklärungen des Kapitäns wie im Fluge und wir legen schon wieder am Ausgangspunkt am Großen Specken an.